Statement von Natascha Kohnen zur Affäre Maaßen

Veröffentlicht am 21.09.2018 in Bundespolitik

 

Der Skandal um die Beförderung von Verfassungsschutzpräsidenten Maaßen hat hohe Wellen geschlagen. Unsere Spitzenkandidatin Natascha Kohnen hat klare Worte für die Entscheidung gefunden und sie als falsch verurteilt. Unterstützt wird sie in dieser Haltung von Fraktionschef Markus Rinderspacher und dem gesamten Vorstand.

In einer Vorstandsitzung der Bundes-SPD am Montag soll über den Fall und die Rolle der Bundesvorsitzenden Andrea Nahles diskutiert werden.
 

 

 

Homepage SPD Unterbezirk Bamberg-Forchheim

Mitglied werden

Bayern SPD News

von: SPD-Landesgruppe Bayern | Der umweltpolitische Sprecher der SPD-Bundestagsfraktion und Fürther Bundestagsabgeordnete Carsten Träger begrüßt den Erfolg des Volksbegehrens Artenvielfalt in Bayern: …

Aus dem Terminkalender der stellv. SPD-Bundesvorsitzenden und Landesvorsitzenden der BayernSPD Natascha Kohnen: …

von: SPD-Landesgruppe Bayern | Zum Weltkrebstag am Montag, 4. Februar 2019, streicht die gesundheitspolitische Sprecherin der SPD-Bundestagsfraktion, Sabine Dittmar, die Wichtigkeit von Prävention heraus und …

Termine

Alle Termine öffnen.

19.02.2019, 19:00 Uhr - 22:00 Uhr SPD Hirschaid: Bürger*innen-Stammtisch
Alle interessierten Bürgerinnen und Bürger sind uns wie immer herzlichst willkommen. Wir freuen uns auf Sie! …

25.02.2019, 18:00 Uhr - 21:00 Uhr SPD-Kreisverband Bamberg-Land: Kreisausschuss-Sitzung
Liebe Genossinnen und Genossen, am Montag, den 25. Februar 2019, findet im SPD-Bürgerbüro (Luitpoldstraß …

06.03.2019, 17:00 Uhr - 21:30 Uhr SPD Ebermannstadt: Traditionelles Fischessen
Zum traditionellen Fischessen der SPD Ebermannstadt ergeht herzlichste Einladung an alle Genossinnen und Genoss …

Alle Termine

Besucherzähler

Besucher:41190
Heute:10
Online:2